Über mich

Hallo, ich heiße Dania, habe Ernährungswissenschaften studiert und damit meine Liebe zum Kochen und zu gesunder Ernährung entdeckt. Während und nach meinem Studium war ich vor allem in der Forschung tätig – ich wollte die Wirkungen von verschiedenen Nahrungsmitteln tiefer verstehen. Trotzdem blieben für mich viele Fragen unbeantwortet und so hat es mich nach Indien gezogen um in der Ayurveda Medizin Antworten bezüglich ganzheitlicher Ernährung und Gesundheit zu finden. An der Gujarat Ayurved University studierte ich die Grundlagen des Ayurveda in seinen 8 Fachrichtungen, sammelte praktische Erfahrungen im dortigen Universitätsklinikum und hatte auch die Möglichkeit meine Yoga Kenntnisse zu vertiefen. Darauf basierend ist mein Wunsch gewachsen, eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu absolvieren, welchen ich ebenfalls in Indien mit meinen wunderbaren Lehrern vom Shantarasa Yoga Institute verwirklichen konnte. Durch Yoga und Ayurveda hat sich mir eine neue Dimension von Gesundheit geöffnet und ich habe viele positive Veränderungen  auf der körperlichen und mentalen Ebene erfahren können. Diese Zeit hat mich und mein Verständnis von Ernährung und Gesundheit sehr geprägt und ich freue mich dieses Wissen teilen zu können. Meinen Lehrern Sadhana und Keval, und meinem Lehrer Dr Vasant Lad bin ich besonders dankbar. Sie haben mich nicht nur Wissen gelehrt, sondern die Liebe finden lassen, aus der ich dieses weitergeben möchte.

Meine Ausbildung:

2009  Studium der Ernährungswissenschaft an der Justus-Liebig Universität Gießen (Bachelor of Science)

2012 Studium der Ernährungswissenschaft an der Universität Potsdam (Master of Science)

2009-2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Ernährungsforschung in den   Bereichen Klinische Ernährung und Biochemie der Mikronährstoffe

2011-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesinstitut für Risikobewertung in der Toxikologie

2012-2013 Grundkurs in Ayurvedischer Medizin an der renommierten Gujarat Ayurved University, Indien

2014 Ausbildung zur Heilpraktikerin mit staatlich geprüftem Abschluss

2015-16 Ausbildung zur Hatha Yogalehrerin (Yoga Alliance konform, 500 h) durch Shantarasa Institute in Magod, Indien

2015 Weiterbildung Hatha Yoga in der Schwangerschaft (bei Helen Meyer, Yogibar)

2015-17 Promotion zum Dr. rer. medic am Lehrstuhl Naturheilkunde und Integrative Medizin der Universität Duisburg-Essen zum Thema Yoga und Ernährung in der Behandlung des Reizdarmsyndroms

2016 Weiterbildung Yoga mit Kindern und Jugendlichen (bei Lucie Beyer)

2016-17 Weiterbildungen in Ayurveda mit Dr. Vasand Lad

2017 Meditation & Yoga Psychologie Teacher Training (175 h), Shantarasa Yoga Institute

Seit 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Charité Berlin, Abteilung für Naturheilkunde, Bereich Ayurveda Medizin, Fasten, pflanzenbasierte Ernährung  und Forschung

Always be a student

Ich bilde mich ständig weiter, sowohl auf ernährungswissenschaftlicher Ebene als auch in den Bereichen Ayurveda und Yoga. Unter anderem habe ich Workshops mit Max Strom zu Atemarbeit und atembezogenes Yoga besucht und Workshops zu Yoga für Frauen mit Indra Mohan. Durch meine Forschungsarbeit bin ich regelmäßig auf Internationalen Medizinischen Fachkongressen, um meine eigene Arbeit zu teilen und auf dem neusten Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse zu sein.