Detox und Fasten

Fasten umfasst eine zeitlich begrenzte Einschränkung der Nahrungszufuhr. Dem Körper wird eine Regenerationszeit verschafft, in der er sich von der täglichen Verarbeitung von Nährstoffen erholen kann, überflüssige Reserven aufbrauchen, sowie krankmachende Ablagerungen abbauen kann. Fasten ist jedoch mehr als eine Entgiftung des Körpers, zugleich hat es auch den Sinn einer ganzheitlichen Reinigung.

Heilfasten ist eine Hilfe für alle die unter einem „zu viel“ leiden: zu viel Gewicht, Stress, Medikamente, Ablagerungen, Umwelt- und Nahrungsgifte, sowie erhöhte Blutfett- und Blutzuckerwerte. Auch bei Allergien, Heuschnupfen, Magen-Darm Problemen und chronischen Entzündungen und Hautproblemen kann es Linderung bringen. Im Ayurveda wird jedoch nicht bei allen Menschen das gleiche „Fastenrezept“ angewendet sondern es ist wichtig Fastenart und -umfang individuell nach Konstitutionstyp zu erarbeiten um Nebenwirkungen vorzubeugen und das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Im Falle von einem stark geschwächten Ausgangszustand des Patienten ist von dieser Methode abzuraten. In einer Beratung können wir gemeinsam heraus finden ob eine Fastenkur für dich angezeigt ist und wie diese für dich aussehen könnte.